ab 2346 €

Schottland entspannt  - Standort Busrundreise

10 Tage / 9 Nächte - deutschsprachige Busrundreise - 


geringe Mindestteilnehmerzahl von 12 Personen 


Wer Schottland ganz entspannt erleben möchte ohne häufiges Kofferpacken, dem empfehlen wir unsere Standortrundreise. Ihre erste Übernachtungsadresse befindet sich in Pitlochry,einem hübschen und pittoresken Higland Örtchen, eingebettet in eine einzigartige Wald und Seen reiche Landschaft.

Die Scottish Borders sind Schottlands best gehütetes Geheimnis. Sanfte Hügellandschaften und sattes Grün, dazwischen immer friedlich grasende Schafe, strahlen auf den Besucher einen unvergleichlichen Charme aus. Ihr Übernachtungsort Pebbles ist eine Kleinstadt mit einem malerischer Zentrum.

Das sagen unsere Kunden

(2 Bewertungen) Details zeigen
Reiseleitung
Reiseprogramm
Preis/Leistung
Service des Partners
Service von CTE

Ablauf der Reise


1. Tag:   Anreise

Ankunft in Edinburgh. Nach der Begrüßung am Flughafen fahren Sie los Richtung Westen. Am Loch Lomond, dem größten Binnensee Großbritanniens, legen Sie einen Stopp ein. Bei einer Bootsrundfahrt können Sie entspannt die umliegende Bergwelt von Schottlands erstem und größten Nationalpark bestaunen. Über den „Rest and Be Thankful“-Bergpass geht es anschließend nach Inveraray am Loch Fyne, wo Sie nächsten drei Nächte verbringen.

2. Tag: Isle of Bute - Mount Stuart

Ihr heutiger Tagesausflug führt Sie auf eine der schönsten Inseln Schottlands, die Isle of Bute. Fährüberfahrt zur Insel und Rundfahrt durch die unberührte Natur mit sanften Hügeln, wunderschönen Sandstränden und einzigartigen Ausblicken. Dort besichtigen Sie die einstige Residenz der Stewart Familie, den Mount Stuart. Das wunderschöne Gebäude wurde im viktorianisch-georgianischem Stil vom Marquis von Bute im 18. Jahrhundert erbaut und liegt inmitten einer 300 Hektar großen Gartenanlage. Das Haus selbst gilt als Kunstwerk viktorianischer Ingenieurskunst: So verfügt es über eine Zentralheizung und einen Swimming Pool. Am Ende des Tages Rückkehr nach Inveraray.

3. Tag: Inveraray Castle

Am Vormittag besuchen Sie das märchenhafte Inveraray Castle, Sitz des Herzogs von Argyll und Oberhaupt des Campbell Clans. Viele Räume sind mit kostbaren Möbeln und vergoldeten Stuckelementen ausgestattet. Das Schloss ist von einem wunderschönen Park umgeben, der zum Spaziergehen einlädt. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung: Bummeln Sie durch die Strassen von Inveraray, besuchen Sie das örtliche Gefängnis oder machen Sie mit Ihrer Reiseleitung eine kleine Wanderung.

4. Tag: Glencoe - Eilean Donan - Gairloch

Heute setzen Sie Ihre Reise Richtung Norden fort, wo Sie das sagenumwobene Glen Coe Tal durchqueren. Die Hauptstraße führt durch wunderbare Bergwelten mit tiefen Schluchten und beeindruckenden Wasserfällen. Folgen Sie anschließend dem Kaledonischen Kanal und halten Sie für einen kurzen Spaziergang an der Neptune’s Staircase, einer beeindruckenden Schleusentreppe, wo die Schiffe mit sogenannten Staustufen die Wasserstandsunterschiede des Kanals überwinden. Im Hintergrund liegt Schottlands größter Berg, der Ben Nevis, der das Panorama der Region vervollständigt. Anschliessend halten Sie bei der weltbekannten Kulisse des Eilean Donan Castle für einen Fotostopp. Am Abend erreichen Sie Gairloch.

5. Tag: Inverewe Gardens

Heute Vormittag besuchen Sie den Inverewe Garten. Dieser von Osgood Mackenzie kreierte Garten beeindruckt allein schon durch seine atemberaubende Lage auf einer Halbinsel am Ufer des Loch Ewe. Die unglaubliche Vielfalt an Farben und Formen der Pflanzen hat der Garten dem Einfluss des Golfstroms zu verdanken. Am Nachmittag haben Sie Zeit für sich und können zum Gairloch Museum oder dem örtlichen Sandstrand bummeln. Ihre Reiseleitung bietet außerdem eine optionale Wanderung an.

6. Tag. Ullapool - Summer Isles

Heute sehen Sie wieder atemberaubende Landschaften auf Ihrer Panoramafahrt nach Ullapool. Ullapool ist ein kleiner Küsten- und Fischerort im Nordwesten Schottlands und liegt malerisch an den Ufern von Loch Broom. Bummeln Sie durch die kleinen Geschäfte und probieren Sie unbedingt die frischgefangenen Meeresfrüchte in einem der kleinen Fischlokale. Auf Wunsch unternehmen Sie von hier einen Bootsausflug zu den Summer Isles (optional zubuchbar). Hierbei handelt es sich um Archipel von ca. 20 Inseln, welche sich in der Mündung des Loch Broom befinden. Nur eine der Inseln ist von Menschen bewohnt. Genießen Sie die herrlichen Ausblicke und halten Sie Ausschau, mit etwas Glück sehen Sie Delfine oder Robben.


7. Tag: Crawdor Castle - Nairn - Queens´s View

Heute fahren Sie Richtung Osten, wo Sie am Vormittag Cawdor Castle besichtigen, eines der wohl schönsten Schlösser in Schottland. Es ist durch seinen Namen literarisch eng mit Shakespeares Macbeth verbunden. Generationen von Kunstliebhabern und Gelehrten ist die umfassende Sammlung an Gemälden, Wandbehängen, antiken Möbeln und Büchern im Schloss zu verdanken. Besuchen Sie ebenfalls den wunderschönen Garten. Ihre Mittagspause verbringen Sie in dem hübschen Küstenort Nairn am Moray Firth. Durch die weitgestreckte Bergwelt des Cairngorms Nationalpark geht es weiter nach Süden. Am Aussichtspunkt Queen‘s View, welcher in malerischen Hügeln eingebettet ist, legen Sie einen Fotostop ein. Genießen Sie den Ausblick auf die herrliche schottische Landschaft mit dem Loch Tummel .

8. Tag: St. Andrews & Fife

Der heutige Tag bringt Sie in das Kingdom of Fife. Ihr erster Stopp gilt der Stadt St. Andrews – bekannt als Heimatstadt des Golf-Sports und Schottlands ältester Universität, die u.a. schon Prinz William besuchte. Am Nachmittag führt Sie Ihre Fahrt durch kleine Fischerdörfer, wo Sie bei einem Zwischenstopp genügend Zeit für einen kleinen Spaziergang haben. Am Nachmittag lernen Sie schließlich bei einer Führung durch eine Destillerie den schottischen Whisky besser kennen – und dürfen ihn am Ende natürlich auch probieren.


9. Tag Loch Tay - Fall of Dochart - Scone Palace

Am langgezogenen Loch Tay entlang fahren Sie heute zunächst in das malerische Dorf Killin, wo Sie den eindrucksvollen Wasserfall Falls of Dochart besichtigen werden. Anschließend dürfen Sie im örtlichen Smokehouse traditionelle geräucherte Spezialitäten verkosten. Am Nachmittag besichtigen Sie Scone Palace, eine der heiligsten Stätten Schottlands. Der Herrschaftssitz der schottischen Könige wurde Mitte des 9. Jahrhunderts errichtet. Auf seinem Boden konnte man den Schicksalsstein (Scone-Stein genannt) sehen, auf dem die Könige gekrönt wurden. Zum Abschluss Ihrer Reise genießen Sie hier noch einen typischen Cream Tea – Scones mit Marmelade und einer Tasse Tee

 

10. Tag Rückflug

Heute fahren Sie in südlicher Richtung zum Flughafen in Edinburgh. Sie überqueren die Forth Road Bridge, von wo aus Sie einen guten Blick auf die berühmte “Forth Railway Bridge” haben. Diese Brücke ist auf der ganzen Welt bekannt für ihre freitragende Bauweise und ist die wichtigste Verbindung von den schottischen Lowlands in die Highlands. Anschließend erreichen Sie den Flughafen in Edinburgh.

Änderungen des Reiseverlaufs vorbehalten.

Ihre Übernachtungshotels

  • Inveraray         -  Inveraray Inn(***)
  • Gairloch           -  Gairloch Hotel (***)
  • Blairgowerie     -  Angus Hotel (***)

oder Hotels vergleichbarer Kategorie

Preise & Termine 2024 in € - Code S6480

Termine 2024

Preise pro Person                              Einzel             Doppel
                                                               

Mai
05.05. - 14.05.                                    2912                2346

 

Juni       
18.06 - 27.06.                                      2981               2401    

 

August
20.08. - 29-08.                                     3039               2459

  


September
23.09. - 02.10.                                     3039                 2459         

 

Ermäßigung Kinder 8 - 11 J inkl. im Zustellbett (Doppel)  10%



Hinweise

  • Mindestteilnehmer 12
  • Maximalteilnehmer 28
  • Reisedauer 10 Tage / 9 Nächte
  • Start-/Endpunkt Edinburgh
  • Sammeltransfer am 1. Tag Treffpunkt Flughafen zwischen 11 Uhr und 11:30 Uhr
    Sammeltransfer am 10. Tag zum Edinburgh Flughafen Ankunft dort um 10:30 Uhr
     

Leistungen

Inkludierte Leistungen:

• Flughafentransfers (Sammeltransfer)
• 9 x Übernachtung in Mittelklassehotels
• 9 x Schottisches Frühstück
• 9 x Abendessen in den Hotels
• Moderner Reisebus und deutschsprachige Reiseleitung von Tag 1 bis einschließlich Tag 10
• Eintritte/Aktivitäten - je nach Verfügbarkeit:
      - Mount Stuart
      - Inveraray Castle
      - Inwerewe Gardens
      - Cawdor Castle
      - Brennereibesichtigung z. B.  Whiskey oder Gin
      - Kostprobe in einem Rucherhaus
      - Scone Palace
      - Cream Tea
      - Bootsfahrt auf dem Loch Lomond ( ca 1 Std.)
      - Fährüberfahrt auf die Isle of Bute und zurück

Nicht eingschlossene Leistungen:

• Anreise
• nicht genannte Mahlzeiten
• Trinkgelder
• Gepäckservice

Highlights

  • Mount Stuart
  • Bootsfahrt Loch Lomond
  • Inveraray Castle
  • Inverewe gardens
  • Cawdor Castle
  • Scone Palace
  • Whiskey oder Gin Brennereibesichtigung

Telefonische Beratung

+ 49 (0) 211 2 10 64 01

Für telefonische Beratung und Auskünfte stehen wir Ihnen gerne Montag bis Freitag von 10 bis 18 Uhr zur Verfügung. Für Ihren persönlichen Besuch möchten wir uns die Zeit nehmen, die wir für eine gute Beratung brauchen. Daher freuen wir uns über vorherige Terminabsprache.